jobs920.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Welche Größe hat das 700c Fahrradrad?

Welche Größe hat das 700c Fahrradrad?

Wenn Sie kürzlich ein Fahrrad gekauft haben oder selbst wenn Sie ein erfahrener Fahrer sind, der jemals nach neuen Reifen oder Schläuchen gesucht hat, stoßen Sie auf die verwirrende Auswahl an verfügbaren Größen. Was bedeuten all diese Zahlen? Und warum haben Sie überhaupt so viele Möglichkeiten? Warum entwickeln sie keinen Standard? Wie sie in der Computerindustrie sagen, ist das Tolle an Standards, dass es so viele gibt, aus denen man auswählen kann.

Es mag für Sie überraschend klingen, dass es tatsächlich viel mehr Reifensorten gab, als heute üblich sind. In den ersten Jahren von der Erfindung des Fahrrads bis in die frühen 1900er Jahre hatten viele Fahrradhersteller ihre eigenen Größenstandards, die nur für ihre eigenen Fahrräder galten.

Es ist ein Beweis dafür, wie weit wir gekommen sind, dass Sie heute Reifen, Schläuche und Räder von drei verschiedenen Herstellern kaufen können und sicher sein können, dass alle gut zusammenarbeiten, solange Sie jeweils die richtigen Größen auswählen. Das wichtigste Maß für den Reifen ist der Durchmesser; Das zweitwichtigste ist die Breite.

Der tatsächliche Außendurchmesser des Reifens kann je nach Profilmuster variieren. Sie können die Breite des verwendeten Reifens ändern, ohne Ihre Felgen oder Räder ersetzen zu müssen, solange der Unterschied nicht zu extrem ist. Die meisten Mountainbikes haben 26-Zoll-Reifen sowie die meisten modernen Beach-Cruiser-Bikes und Comfort-Hybrid-Bikes. Die ersten Mountainbikes wurden von Strandkreuzern übernommen, die 26-Zoll-Reifen verwendeten. So wurde es zum De-facto-Standard für Mountainbikes.

Die meisten typischen 26-Zoll-Reifen haben eine Breite von etwa 1. Es gibt einige 26-Zoll-Reifen, die ein glattes Straßenprofil haben und so schmal wie 1 Zoll zu 1 sein können.

Normalerweise finden Sie die Reifengröße auf der Seitenwand des Reifens selbst, ausgedrückt als Durchmesser X Breite, z. Der moderne Standard für Straßen-, Cyclocross- und viele Hybridreifen ist 700C. Auf einigen Cruiser-Bikes im europäischen Stil finden Sie auch 700C-Reifen.

Der "700" bezieht sich auf den rauen Außendurchmesser des Reifens, obwohl der tatsächliche Außendurchmesser je nach Reifentyp und Profilmuster stark variieren wird.

Und sagen Sie nicht "700CC", es sei denn, Sie möchten wie ein Neuling aussehen. Die meisten Hochleistungs-Rennradreifen haben eine Breite von 23 oder 25 Millimetern, obwohl einige so schmal wie 18 mm oder so breit wie 28 mm sind. Cyclocross- und Tourenreifen reichen von 28 mm bis 38 mm, obwohl die maximale Breite für offiziell genehmigte Cyclocross-Veranstaltungen 32 mm beträgt und Hybridräder Reifen von 35 mm bis 45 mm verwenden.

Sie finden die Größe auf der Seite der meisten Reifen, z. Manchmal setzen die Hersteller das "C" nach der Breitenzahl, z. Um die Sache noch verwirrender zu machen, wird manchmal die Größe als Breite gefolgt vom BSD auf den Reifen gedruckt, z. Einige ältere Rennräder verwendeten Mitte der 1980er Jahre und früher 27-Zoll-Reifen. Diese wurden bei den meisten "10-Gang" -Rädern verwendet, mit denen viele von uns aufgewachsen sind. Dies sind NICHT die gleichen wie die 700C-Reifen moderner Rennräder.

Wenn überhaupt, werden nur sehr wenige moderne Fahrräder mit einer Reifengröße von 27 Zoll hergestellt. Für ältere Fahrräder sind jedoch noch Ersatzreifen, Schläuche und Räder erhältlich. Sie können jedoch KEINEN 27-Zoll-Reifen auf einem 700C-Rad verwenden und umgekehrt. Einige Zeit nach dem Boom der Mountainbikes Mitte der 80er Jahre kam jemand auf die Idee: "Hey, warum wählen wir nicht eine Reifengröße, die besser zu der Art und Weise passt, wie Mountainbikes verwendet werden?

Die resultierenden Reifen hatten einen Außendurchmesser von ungefähr 29 Zoll, so dass diese Fahrräder und die Reifen jetzt als "29er" bezeichnet werden. Ähnlich wie bei 26-Zoll-Bergreifen reichen 29er-Reifen typischerweise von 1. Nach allgemeiner Vereinbarung innerhalb der Fahrradindustrie Die Größe von 29er-Reifen wird normalerweise unter Verwendung der "englischen" Maße gedruckt, z.

Einige Zeit nach dem Mini-Boom der 29er-Mountainbikes gab es einige Leute in der Fahrradwelt, die das Gefühl hatten, dass das größere 29er-Rad einige Nachteile hatte. Ob diese Nachteile real sind oder wahrgenommen werden, ist eine Frage unterschiedlicher Meinungen, aber unabhängig davon waren Kritiker des 29er der Ansicht, dass eine "glückliche mittlere" Reifengröße zwischen 26 und 29 erforderlich war, um "das Beste aus beiden Welten" zu bieten.

Nur eine Handvoll Unternehmen stellen 650B-Fahrräder her, und die Auswahl an Reifen ist eher begrenzt. Einige kleine Größen von frauenspezifischen Rennrädern verwenden eine Reifengröße, die als 650C bekannt ist.

Diese Größe wurde vor einigen Jahren auch bei einigen Triathlon-Motorrädern verwendet, dies wird jedoch immer seltener. Schläuche für schmale 26-Zoll-Reifen e. Wenn Sie für ein solches Fahrrad Ersatzreifen benötigen, haben wir einige davon auf Lager, die normalerweise auf Sonderbestellung erhältlich sind. Sie müssen wahrscheinlich auch passende Ersatzschläuche bestellen.

Beachten Sie, dass diese Reifen auch dann nicht mit modernen 26-Zoll-Reifen kompatibel sind, wenn die Bruchgröße numerisch äquivalent ist. Einige Liegeräder und Falträder verwenden ebenfalls 20-Zoll-Reifen, jedoch einen anderen Standard, der auf einem 451-mm-BSD basiert. Einige Hersteller von Liegerädern und Falträdern haben auf den BMX 20-Zoll-Standard umgestellt, um ihren Kunden die Arbeit zu erleichtern, da Ersatzreifen dieser Größe in der Regel leichter zu finden sind.

Während erwachsene Fahrräder in verschiedenen Rahmengrößen mit Rädern in Standardgröße erhältlich sind, werden Fahrräder für Kinder entsprechend der Radgröße dimensioniert. Die meisten unabhängigen Fahrradgeschäfte führen Kinderfahrräder in 12-Zoll-, 16-Zoll-, 20-Zoll- und 24-Zoll-Rädern.

Einige Big-Box-Läden verkaufen auch Kinderfahrräder in 14-Zoll- und 18-Zoll-Radgrößen, obwohl diese viel seltener sind. Wir haben normalerweise Ersatzreifen und Schläuche für alle Größen von Kinderfahrrädern auf Lager, einschließlich 14-Zoll- und 18-Zoll-Motorräder. Vor vielen Jahren gab es vier verschiedene Varianten von Reifengrößen, die als 700A, 700B, 700C und 700D bekannt sind. Sie hatten unterschiedliche Wulstsitzdurchmesser, aber alle hatten die gleiche Eigenschaft, einen Außendurchmesser von genau 700 Millimetern zu haben.

Die damaligen Radrennfahrer hatten mehrere Radsätze, die sie auf und von ihren Motorrädern tauschen konnten, wobei ein Satz ein 700A, ein anderer ein 700B und so weiter war. Sie würden die Reifengröße entsprechend den Bedingungen wählen, unter denen sie an diesem Tag fahren würden - die dünnste für den Renntag, eine etwas dickere für das Training und eine immer dickere für das Training auf unebenen Straßen oder auf unbefestigtem Boden.

Da alle Radsätze einen Außendurchmesser von 700 mm hatten, konnten sie sicher sein, dass der von ihnen gewählte Radsatz in ihren Rahmen passt.

Der Nachteil dieses Schemas war, dass sie ihre Bremsen jedes Mal neu ausrichten mussten, wenn sie die Räder tauschten, um die unterschiedlichen Felgendurchmesser zu berücksichtigen. Dies war damals jedoch einfacher, da die Arme der Straßenbremssättel einen viel größeren Einstellbereich ermöglichten, als dies bei modernen Straßenbremsen üblich ist. Aus verschiedenen Gründen wurden die meisten dieser Reifengrößen nicht mehr verwendet, mit Ausnahme von 700C, das schließlich zum De-facto-Standard für moderne Rennräder wurde.

Dies hat den Vorteil, dass jetzt weniger Rennradreifengrößen im Auge behalten werden müssen. Der Nachteil des aktuellen Standards ist, dass der Außendurchmesser der Reifen keine Konsistenz aufweist. Autoträger. Geschenkkarten. Standard 26-Zoll-Reifen haben einen BSD von 559 Millimetern. Der BSD von 700C-Reifen beträgt 622 mm. Der BSD von 27-Zoll-Reifen beträgt 630 mm. Der BSD für 650B-Reifen beträgt 584 mm. Der BSD für 650C-Reifen beträgt 571 mm. Kinderfahrradreifen Während Erwachsenenfahrräder in verschiedenen Rahmengrößen mit Rädern in Standardgröße erhältlich sind, werden Fahrräder für Kinder entsprechend der Radgröße dimensioniert.

Dieser Artikel wurde am 15. November 2011 veröffentlicht.

(с) 2019 jobs920.com