jobs920.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Welche Verhältnisse entsprechen 12/20 vereinfacht

Welche Verhältnisse entsprechen 12/20 vereinfacht

Als Brüche einer Maßeinheit sind äquivalente Brüche gleiche Maße. Jeder Bruch hat ein Verhältnis zu 1. Äquivalente Brüche haben das gleiche Verhältnis zu 1. Jeder Zähler und Nenner hat alle Eigenschaften von Verhältnissen, insbesondere den Satz desselben Vielfachen. Um sie zu erstellen, haben wir sowohl 5 als auch 6 mit derselben Zahl multipliziert. Zuerst um 2, dann um 3, dann um 10. Beispiel 2. Schreiben Sie den fehlenden Zähler:.

Um 7 zu 28 zu machen, müssen wir es mit 4 multiplizieren. Deshalb müssen wir auch 6 mit 4 multiplizieren. Um den Multiplikator zu finden, teilen Sie in der Praxis den ursprünglichen Nenner mental in den neuen Nenner und multiplizieren Sie den Zähler mit diesem Quotienten.

Das heißt, sagen wir: Vergleiche Lektion 18, Beispiel 5. Jede Eigenschaft von Verhältnissen gilt für Brüche. Sechs mal 5 ist 30. Bei tatsächlichen Problemen konvertieren wir zwei oder mehr Brüche so, dass sie gleiche Nenner haben. Denn wir können nur Mengen mit demselben Namen addieren oder subtrahieren, dh Einheiten derselben Art; und es ist der Nenner eines Bruchs, der die Einheit benennt.

Lektion 21. Da 15 beispielsweise ein Vielfaches von 5 ist, sagen wir, dass 5 ein Teiler von 15 ist. Wählen Sie daher als gemeinsamen Nenner 24. Lektion 20, Frage 11. Wir können das Produkt der Nenner wählen selbst wenn die Nenner einen gemeinsamen Teiler haben.

Ihr Produkt ist dann jedoch nicht das niedrigste gemeinsame Vielfache. Lektion 23. Der Schüler sollte das niedrigste gemeinsame Vielfache bevorzugen, da kleinere Zahlen die Berechnung vereinfachen. Wenn Brüche äquivalent sind, stehen ihre Zähler und Nenner im gleichen Verhältnis. Das ist in der Tat die beste Definition für äquivalente Brüche.

Und so weiter. Diese befinden sich alle an derselben Stelle in der Zahlenreihe. Und ein Viertel von 16 ist 4. Der Zähler und der Nenner eines Bruchs werden als seine Begriffe bezeichnet.

Einen Bruch zu vereinfachen oder zu reduzieren bedeutet, die Begriffe zu verkleinern. Um dies zu erreichen, teilen wir beide Begriffe durch einen gemeinsamen Teiler. Wir möchten einen Bruch mit seinen niedrigsten Begriffen ausdrücken, weil er einen besseren Eindruck von seinem Wert vermittelt und einfachere Berechnungen ermöglicht.

Wenn die Begriffe die gleiche Anzahl von Nullen haben, können wir sie ignorieren. Tatsächlich haben wir 200 und 1200 durch 100 geteilt. Lektion 2, Frage 10. Teilen Sie 20 durch 8. Oder wir könnten zuerst reduzieren. An dieser Stelle "blättern" Sie bitte die Seite um und machen Sie einige Probleme. Fahren Sie mit dem nächsten Abschnitt fort. In dieser Lektion werden wir Folgendes beantworten: Was sind äquivalente Brüche? Wie können wir wissen, wann zwei Brüche äquivalent sind? Wie konvertieren wir einen Bruch in einen äquivalenten Bruch mit einem größeren Nenner?

Welchen Nenner sollten wir wählen, wenn die Nenner zweier Brüche keine gemeinsamen Teiler haben und wir sie in äquivalente Brüche mit gleichen Nennern umwandeln möchten? Wie reduzieren wir einen Bruch auf die niedrigsten Werte?

Abschnitt 2 Wie können wir einen Bruch reduzieren, bei dem der Zähler oder Nenner eine Dezimalzahl ist? Äquivalente Brüche haben unterschiedliche Namen, aber den gleichen Wert. Sie befinden sich an derselben Stelle in der Zahlenreihe. Sie haben die gleiche Beziehung zu 1.

Hier ist ein elementares Beispiel: Sowohl der Zähler als auch der Nenner eines Bruchs wurden mit derselben Zahl multipliziert, und diese Produkte sind der Zähler und der Nenner des äquivalenten Bruchs.

Beispiel 1. Nennen Sie drei Brüche, die äquivalent zu sind. Multiplizieren Sie den ursprünglichen Nenner so, dass er dem größeren Nenner entspricht. Multiplizieren Sie den Zähler mit derselben Zahl. Welchen Nenner sollten wir wählen, wenn die Nenner zweier Brüche keine gemeinsamen Teiler haben. Beispiel 4. Teilen Sie beide Begriffe durch einen gemeinsamen Teiler.

Oder nehmen Sie den gleichen Teil beider Begriffe. Beispiel 8. Auf niedrigste Begriffe reduzieren: Beispiel 9. Beispiel 10. Schreiben Sie als gemischte Zahl: Beispiel 11.

(с) 2019 jobs920.com