jobs920.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Was bedeutet gawr rr?

Was bedeutet gawr rr?

Manchmal fühlt sich der Kauf eines Autos oder Lastwagens wie ein Spiel mit Zahlen an. Welche Kilometerleistung erhält dieses Modell? Wie schnell kann es von null auf sechzig beschleunigen? Wie groß ist das kubische Volumen des Laderaums? Wie viel PS und Drehmoment kann der Motor produzieren?

Wie viel kostet es? Dies sind alles ziemlich häufige Zahlen, die Sie lernen müssen, wenn Sie nach einem neuen oder gebrauchten Fahrzeug suchen. Es gibt jedoch noch einige Zahlen, die nicht die Aufmerksamkeit erhalten, die sie verdienen. Eine dieser oft übersehenen Zahlen ist das Bruttoachsgewicht (GAWR) des Fahrzeugs. Unabhängig davon, welchen Fahrzeugtyp Sie fahren - ob es sich um ein Auto, einen LKW, einen SUV oder sogar ein Freizeitfahrzeug handelt - sollten Sie Ihre Brutto-Achsgewichtsbewertung kennen. Ein guter Anfang ist das Erlernen der GAWR-Definition.

Das GAWR eines Fahrzeugs ist das vom Hersteller festgelegte spezifische Gewicht als maximal zulässiges Gewicht, das auf eine einzelne Achse aufgebracht werden kann. Vorder- und Hinterachse haben individuelle Bruttoachsengewichtswerte [Quelle: Ford Motor Company]. Sie können sich das GAWR als Gewichtsbeschränkung für jede Achse Ihres Fahrzeugs vorstellen - eine vom Autohersteller festgelegte Gewichtsbeschränkung. Die Achsen eines Fahrzeugs dürfen niemals über das vom Hersteller angegebene GAWR hinaus belastet werden. Die Definition der Bruttoachsgewichtsbewertung erwähnt nicht wirklich, was die Gewichtsbewertung wirklich berücksichtigt.

Natürlich ist das gesamte Gewicht auf zwei Achsen verteilt [Quelle: New Car Buying Guide]. Es ist wichtig zu verstehen, dass das GAWR eines Fahrzeugs kein Maß dafür ist, wie viel Gewicht jede Achse zu einem bestimmten Zeitpunkt tatsächlich trägt. Das tatsächliche Gewicht, das jede Achse trägt, ist das Bruttoachsengewicht (GAW). Es ist unbedingt erforderlich, dass Sie diese beiden Begriffe nicht verwechseln - die GAW eines Fahrzeugs ändert sich ständig, aber die GAWR bleibt gleich.

Stellen wir uns als Beispiel einen Pickup vor, der eine Ladefläche voller Felsbrocken trägt. Vier Felsbrocken mit einem Gewicht von jeweils 100 Pfund für insgesamt 400 Pfund. Wenn jemand alle Felsbrocken entladen würde, würde sich die GAW des Lastwagens um das Gewicht der Felsbrocken von 400 Pfund verringern. Das GAWR würde jedoch gleich bleiben. Wenn derselbe Pickup erneut mit den vier 100-Pfund-Felsblöcken beladen würde, würde sich die GAW des Lastwagens um das genaue Gewicht der Felsbrocken erhöhen - 400 Pfund.

Wieder einmal würde das GAWR des Pickups gleich bleiben. Sicherheit ist der Hauptgrund für Hersteller, das Gewicht jeder Achse zu begrenzen. Das Überladen eines Fahrzeugs jeglicher Art - einschließlich eines Anhängers - ist gefährlich.

Schwere Lasten sind auf der Straße immer schwer zu kontrollieren, aber wenn diese schwere Last ungleichmäßig auf die Achsen verteilt oder sogar auf einer Seite einer Achse überlastet ist, wird das Problem nur vergrößert. Hier ist nur ein Beispiel dafür, was schief gehen kann, wenn beispielsweise zu viel Gewicht auf die Hinterachse eines Fahrzeugs gelegt wird: Das allgemeine Fahrverhalten des Fahrzeugs wird stark beeinträchtigt, da die Lenkung weniger anspricht. Das Bremssystem des Fahrzeugs ist nicht so effektiv, da die vorderen Bremsen normalerweise den Löwenanteil der Bremsung ausmachen.

Die Hinterreifen sind möglicherweise nicht in der Lage, das zusätzliche Gewicht zu tragen, was möglicherweise zu einem Ausblasen führen kann. Überlastete und überlastete Komponenten im Hinterradaufhängungssystem des Fahrzeugs können sich verbiegen oder sogar brechen, wodurch Sie die Kontrolle über die Straße verlieren.

Wie Sie sehen, kann eine Reihe von Problemen durch Überlastung entstehen. Anhänger haben ihre eigenen Bruttoachsengewichtswerte, die vom Hersteller des Anhängers festgelegt werden. Ähnlich wie bei den Fahrzeugen, über die wir gesprochen haben, sollte der GAWR für einen Anhänger niemals überschritten werden, und eine ordnungsgemäße, ausgewogene Beladung ist für die Sicherheit ebenso wichtig - wenn nicht sogar noch wichtiger.

Wenn Sie neugierig auf das Brutto-Achsgewicht Ihres eigenen Fahrzeugs sind, finden Sie diese Informationen normalerweise auf einem Etikett im Türrahmen des Fahrzeugs, häufig in dem Bereich, in dem die Fahrertür einrastet. Eine andere Möglichkeit besteht darin, im Internet nach Informationen zu suchen.

Die meisten Hersteller veröffentlichen diese und andere wichtige Fahrzeuginformationen online. Nissan Frontier Abschleppkapazität. Abschleppkapazität des Nissan Pathfinder. Abschleppkapazität des Nissan Xterra. Verbunden " ".

(с) 2019 jobs920.com