jobs920.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Die ganze Wahrheit im Übersetzungsflüstern verloren

Die ganze Wahrheit, die im Übersetzungsflüstern verloren geht

Bill Murray war verkatert. Es war ungefähr 2 P. Und es war eine lange Nacht gewesen. Nach der Schwere seiner Kopfschmerzen zu urteilen, hatte Murray zu viel Tequila getrunken. Leider fand das Fest, auf dem Modelle mit steifen Gliedern als Zombies auftraten, auf einem L-förmigen Dach statt, das kein ideales Tanz-Feng-Shui ermöglichte. Wäre Murray wie viele der Partygänger gewesen, die an ihre Telefone geklebt hatten, hätte er gesehen, dass ein Moment auf dem roten Teppich zwischen ihm und Gomez erst Stunden zuvor in den sozialen Medien viral geworden war.

Versuchte er, ihre Nervosität zu beruhigen? Seinem Co-Star einen Posing-Tipp anbieten? Ich mag sie wirklich sehr. Ich grabe das Küken. Und überlebte jede familiäre Situation, die sie auch hatten, was auch eine Herausforderung sein kann.

Sie haben eine enorme Anhängerschaft und singen ihre eigenen Lieder. Welches ist cool. Ich fragte Murray, ob er jemals selbst einen Instagram-Account eröffnen würde. Murray überlegte dann, was er als seine erste Social-Media-Salve veröffentlichen könnte. Als Gedankenexperiment machte er auf seinem BlackBerry ein Foto seines Bildes, das sich in der Vergoldung seines Hotels widerspiegelte.

Er holte sein Handy heraus, um es mir zu zeigen, und wurde von einer Nachricht einiger Freunde abgelenkt, die es zum Strand geschafft hatten. Das BlackBerry ist für Murray immer noch eine neue Technologie. Niemand kann schreiben, solange er sprechen kann. Obwohl er nur ein paar Online-Kommentare gelesen hat, sagte er, er verstehe, warum Gomez vor den Gefahren von Mobbing warnen wollte: Ihre Gedanken sind wirklich krank.

Wenn ich deine Gefühle verletze, würde ich mich bei dir entschuldigen. Dies sind echte Live-Momente, die mit echten, lebenden Menschen geteilt werden - und Murray bekommt einen Kick davon. Erst heute Morgen, als er bei einem Fotoanruf in Cannes posierte, gab er den Fotografen eine kurze Show - er stürzte sich auf das Podium, versuchte es zu verschieben und machte ein paar clownhafte Posen. Die Leute machten dasselbe [bei einem Fotoanruf in Cannes], und Belmondo machte einen Rundgang, wirbelte herum und dann war er fertig.

Es war in 25 oder 30 Sekunden vorbei - aber er gab ihnen alles, was sie brauchten oder wollten, und es war vorbei. Es war einfach. Nun, du solltest ins Wasser springen. Murray stand dann auf, um mich hinauszuführen, und musterte eine Auswahl an Getränken, die im Hotelzimmer ausgelegt waren.

Ein Milchkännchen? Wie wäre es mit Sprudelwasser? Er bot mir eine Glasflasche Pellegrino an. Weiterlesen. Von Kevin Fitzpatrick. Von Nicole Sperling. Von Yohana Desta.

(с) 2019 jobs920.com