jobs920.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Marco Lucchetti Soldaten, die kämpfen

Marco Lucchetti Soldaten, die kämpfen

Referenz ME16 E, aber Schwert rostig 1. Burgund, mit gezogenem Schwert montiert, auf einem Holzsockel Referenz 11. Richard und ein verbleibender Halter mit seinem Standard werden von zwei montierten Rittern besetzt. Als Richerd mit seinem Zweihandschwert einen Schlag versucht, versetzt ein Ritter mit seinem Kampfhammer einen tödlichen Schlag. Dieser ikonische Moment markiert das Ende des Mittelalters in England und den Beginn des Mittelalters. Ein Engländer liegt tot, der Konvoi-Fahnenträger verteidigt zu Pferd, ebenso wie der Fahrer des Zwei-Pferde-Teams, aber der Waggoner stürzt, von einem Streit getroffen, und der Wagen ist.

Taisho Samurai im 120-mm-Maßstab mit Schleife, bemalt von Tony Ward, Tartar im 90-mm-Maßstab in St. Petersburg, bemalt von Barry Harris, sitzender Samurai im 90-mm-Maßstab mit beschädigtem Speer und zwei weiteren 54-mm-Figuren VG, zwei beschädigt 5.

Eine Belagerungspistole und ein Rebauldequin sind hinter einer Mauer und einer Palisade montiert. Kanoniere und Bogenschützen sind damit beschäftigt, feindliches Feuer zu unterdrücken, das schwer ist - es gibt Verluste. Valaran de Raineval, Earl of Fauquembergues, führt die 3. französische Division gegen die englischen Pfähle und zwei Vignetten an, die Eroberung der Flagge von Guillaume de Saveuses, Sire d'Inchy, und die Eroberung der Oriflamme, mit einer Wars of the Roses-Vignette, dem Banner des Earl of Warwick E 12.

Banner und Ritter von Polen und dem Deutschen Orden, darunter fünf Vignetten. Zwölf dieser Figuren bestehen aus Kunststoff, aber dies ist nicht zu unterscheiden, außer durch das Gewicht E 23, von dem elf montiert sind. Karthagischer afrikanischer Elefant und alexandrinischer Nachfolger indischer Elefant mit Besatzungen sowie verschiedene größere antike und frühmittelalterliche Figuren VG 15.

Testen Sie LotSearch und seine Premium-Funktionen 7 Tage lang - ohne Kosten! Kategorien ausblenden Kategorien. Standard Eröffnungspreis Lot Titel. St. Petersburg Studios, Ritter aus dem 13. Jahrhundert, mit Schwert auf Aufzuchtpferd montiert, Heraldik auf Schild und hintere Pferdekaparison, blau gekrönter Greifen auf einem rot-weißen, horizontal geteilten Feld. Referenz ME16 E, aber Schwert rostig 1 Lot: Lesezeichen Details.

Niena Studios, Guillaume de Vienne Burgund, montiert mit gezogenem Schwert, auf einem Holzsockel Referenz 11. Dieser ikonische Moment markiert das Ende des Mittelalters in England und den Beginn des Loses: St. Petersburg Studios, Die Schlacht von Die Heringe 1429, ein fünfteiliges Diorama, zwei französische Ritter und ein berittener Armbrustschütze greifen einen mit Heringsfässern beladenen englischen Wagen an. Ein Engländer liegt tot, der Konvoi-Fahnenträger verteidigt zu Pferd, ebenso wie der Fahrer des Zwei-Pferde-Teams, aber der Waggoner stürzt, von einem Streit getroffen, und der Wagen ist Lot: Asiatische Krieger Taisho Samurai im 120-mm-Maßstab mit Bogen, gemalt von Tony Ward, 90 mm Maßstab St. Petersburg montiert Tartar, gemalt von Barry Harris, 90 mm Maßstab sitzender Samurai mit beschädigtem Speer und zwei weiteren 54 mm Figuren VG, zwei beschädigt 5 Lot: Barry Harris, Diorama: Medieval Siege Works c.

Mittelalterliche Artillerie drei kleine Dioramen spätmittelalterlicher Kanonen von Barry Harris mit zwei kleinen Dioramen von Katapulten aus Plastik und zwei Armbrustschützen mit einem 40-mm-Hausser-Plastik-Trebuchet E 19 Lot: Zwölf dieser Figuren sind aus Plastik, aber Dies ist nicht zu unterscheiden, außer durch das Gewicht E 23, von dem elf Lot bestiegen: Barry Harris und andere, The Battle of Agincourt 1415, eine Schlacht, die größtenteils zu Fuß ausgetragen wurde, mit sechs Vignetten und drei Einzelfiguren, darunter Henry V, sein Esquire und Sir John Strickland E, eine Schwertspitze beschädigt 25 Lot: Barry Harris, Andrea und andere, spätmittelalterliche Figuren wie Ritter, Landsknechte, Schlagzeuger und das Banner von Basel, mit drei Vignetten E, aber einer gebrochenen Schlagzeugfahne 18, von denen sechs Lot montierten: Barry Harris, Ritter des 13. und 14. Jahrhunderts Italien eine hervorragende Serie von berittenen Figuren mit akribischer Heraldik E 9 Lot: Barry Harris, Ritter von Europa eine hervorragende Serie von berittenen Sockeln mit benannten Sockeln, mit einem kleinen Diorama der Schlacht o f Worringen, 1288 E 9, davon 7 berittene Lose: Barry Harris, Ritter von Deutschland, Frankreich und Spanien eine hervorragende Serie, darunter einige bewaffnete Männer und drei berittene Figuren E, eine Speerspitze gebrochen 14 Lose: Barry Harris, Kreuzritter a wenige von anderen vergleichbaren Künstlern, mit zwei montierten und einer Vignette von Tannhauser und Goldaxt E 14, von denen drei Lot montierten: Barry Harris, das frühe Mittelalter, einige von anderen vergleichbaren Künstlern, darunter Sachsen, Wikinger und Normannen, mit einer Vignette von Karolingern E, aber ein Speer lose 15, von denen zwei berittene Lot: Kriegselefanten karthagischer afrikanischer Elefant und alexandrinischer Nachfolger indischer Elefant mit Besatzungen und verschiedene größere antike und frühmittelalterliche Figuren VG 15 Lot: Größere mittelalterliche Figuren, einschließlich Vlad der Pfähler, und fünf Figuren im 90-mm-Maßstab, eine in voller Rüstung VG, eine beschädigt 14 Lot: Mittelalterliche Ritter, verschiedene Marken und Künstler, darunter elf montierte, drei Vignetten und ein berittener Turnierritter in einem tragenden c ase VG 30 Lot: Lose suchen und bieten Preisdatenbank und Künstleranalyse Benachrichtigungen für Ihre Suche Anmelden.

(с) 2019 jobs920.com