jobs920.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Verwendung von Nebelbeschleunigungen ff12 ashe

Verwendung von Nebelbeschleunigungen ff12 ashe

Revenant Wings. In Final Fantasy XII verwenden Quickenings ein neues System gegenüber früheren Limit Break-Systemen, bei dem Tastenbefehle in Echtzeit eingegeben werden. Dies erfordert schnelle Reflexe, um Angriffe zu verketten, bevor ein Timer erschöpft ist. Revenant Wings, Quickenings verwenden ein vertrauteres System, bei dem eine "Nebelanzeige" aufgeladen wird, um einen mächtigen Angriff auszulösen. Beschleunigungen sind in drei Stufen unterteilt, von denen jede stärker ist als die vorherige und für deren Verwendung mehr Nebelladungen erforderlich sind.

Beschleunigungen finden Sie im License Board. In der Originalversion sind zum Freischalten jeweils 50 LP erforderlich, in der Zodiac-Version fallen jedoch unterschiedliche Lizenzkosten für die Quickening-Lizenzen an.

Quickening-Lizenzen bringen dem Empfänger die Technik der nächsten Stufe bei. Jede Quickening-Lizenz kann von einem Charakter übernommen werden. Das ursprüngliche License Board hat achtzehn Felder, sodass alle Parteimitglieder alle ihre Quickenings lernen können. Die Zodiac-Versionen verfügen über vier Quickening-Lizenzen auf jedem Board. Sobald drei Quickenings erworben wurden, wird die letzte aus dem License Board dieses Charakters entfernt. In der ursprünglichen Version erhöhen Quickenings die maximale MP des Empfängers, wenn sie freigeschaltet sind. Level 2-Beschleunigungen verdoppeln die ursprünglichen MP des Empfängers und Level 3 verdreifachen sie.

Die MP-Leiste des Parteimitglieds nimmt eine goldene Farbe an, um anzuzeigen, wie viele "Nebelgebühren" sie haben. Der MP-Balken verlängert sich, wenn mehr Beschleunigungen gelernt werden, und besteht aus einem, zwei oder drei goldenen Balken, abhängig von den Nebelladungen des Benutzers. Die Verwendung einer Beschleunigung kostet eine Anzahl von Nebelladungen, die der Stufe der Beschleunigung entsprechen, z. B. zwei Nebelladungen, um eine Beschleunigung der Stufe zwei zu verwenden.

Die Mechanik bleibt dieselbe, aber ein von Stille betroffener Charakter kann weiterhin Quickening verwenden, da es nicht mehr aus dem MP des Benutzers stammt. Die Nebelladeanzeige erholt sich mit der Zeit langsam, kann jedoch größtenteils nicht mehr mit Ether- oder Hi-Ether-Gegenständen aufgeladen werden, da diese nicht mehr aus MP stammen. Die Verwendung eines Ethers stellt einen extrem kleinen Teil wieder her, während ein Hi-Ether den größten Teil eines der drei Balken wiederherstellt.

Es kann jedoch mithilfe eines Elixiers sowie beim Berühren eines Sicherungskristalls oder in anderen Situationen, in denen die Gruppe vollständig geheilt ist, vollständig wiederhergestellt werden. Ein Megalixier stellt die Anzeigen aller drei aktiven Parteimitglieder oder aller Reservemitglieder vollständig wieder her, wenn sie auf die Reserve abzielen. Die Verwendung eines Quickening benötigt keine Ladezeit und das normale Gameplay wird angehalten, während der Charakter den Angriff ausführt.

Ein Timer wird zusammen mit einem blauen Balken und Schaltflächensymbolen angezeigt, die einem der drei aktuellen Gruppenmitglieder entsprechen, die Quickenings kennen. Charaktere, die KO-fähig, versteinert, gestoppt, behindert, wütend, zum Schweigen gebracht oder verwirrt sind, können Quickenings nicht verwenden.

Während der Angriff ausgeführt wird, werden der Timer und der blaue Balken erschöpft und der Spieler muss schnell eine angezeigte Taste drücken, damit der nächste Charakter eine weitere Beschleunigung ausführt. Dies wird als "Beschleunigungskette" bezeichnet. Der Spieler kann drücken, um die angezeigten Befehle für die anderen Gruppenmitglieder zu "mischen", wobei die Befehle, die ihnen gegeben werden können, zufällig ausgewählt werden. Wenn für einen Charakter die Option "Nebelladung" verfügbar ist, werden durch diese Option die Nebelladungen des Charakters wieder vollständig und es können mehr Beschleunigungen verkettet werden.

Je schneller der Spieler den nächsten Befehl eingibt, desto mehr Zeit muss er beim nächsten Angriff einen weiteren Befehl eingeben.

Vorausgesetzt, der Spieler kann schnell genug reagieren und hat das Glück, dass der Befehl "Nebelladung" angezeigt wird, gibt es praktisch keine Begrenzung dafür, wie lange eine Beschleunigungskette dauern kann. Wenn die Kette endet, verlieren Charaktere MP in Höhe der Anzahl der in der Kette verwendeten Nebelladungen, und alle Charaktere, die den Befehl "Nebelladung" verwendet haben, verlieren alle MP.

Die Option, Quickenings zu verwenden, ist nicht verfügbar, während ein Esper beschworen wird, da er von derselben Nebelmechanik stammt und alle Gruppenmitglieder außer dem Beschwörer abwesend sind.

Der Spieler muss den Befehl für die nächste Beschleunigung in der Kette innerhalb eines bestimmten Zeitlimits eingeben. Je schneller der Spieler eine neue Beschleunigung auswählt, desto mehr Zeit bleibt ihm. Der Spieler hat beim ersten Treffer immer vier Sekunden Zeit. Wenn der Spieler schnell ist, hat er auch bei nachfolgenden Treffern mehr Zeit. Die Wahrscheinlichkeit, dass "Mist Charge" als Option angezeigt wird, hängt von der Anzahl der Quickening-Teilnehmer ab. Bei jeder Beschleunigung wird die Stärke des Benutzers verwendet. Da sie jedoch mit MP ausgeführt werden, können sie nicht verwendet werden, wenn der Charakter keine Magie ausführen kann, mit der zuvor erwähnten Ausnahme der Zodiac-Versionen.

Trotz ihres Auftretens sind Quickenings und Concurrences nicht elementar. Sie überschreiten die Schadensgrenze und können bis zu 99.999 Schaden verursachen. Beschleunigungen der Stufe 1 haben eine Potenz von 90, Level 2 eine Potenz von 140 und Level 3 eine Stärke von 230. Der verursachte Schaden entspricht einer Zufallszahl zwischen 1 und der Potenz der Beschleunigung multipliziert mit einer Zufallszahl zwischen 1 und der Charakterstärke.

Ein Charakter mit einer Stärke von 50, der eine Beschleunigung der Stufe 2 verwendet, verursacht zufälligen Schaden zwischen 1 und 7000. Der mit Beschleunigungen verursachte Schaden wird durch die Umkehrung nicht beeinflusst. Abhängig davon, wie viele Beschleunigungen der Spieler kettet und welche Stufen sie haben, kann es zu einer Übereinstimmung kommen, wenn die Beschleunigungskette endet.

Übereinstimmungen sind Machtangriffe, die nicht nur das Ziel der Beschleunigungskette betreffen, sondern auch alle Feinde in der Nähe. Wenn der Spieler die Bedingungen für mehr als eine Übereinstimmung erfüllt, hat die stärkste Priorität. STR ist die Stärke des Charakters, der den Treffer ausführt. Der Schaden jeder Beschleunigung wird am Ende summiert, um den Gesamtschaden zu erzeugen. Regelmäßige Beschleunigungstreffer beschädigen nur den Zielfeind. Bestimmte Feinde können den erlittenen Schaden verringern, einschließlich des durch Beschleunigungen verursachten Schadens.

Wenn die Gruppe genügend Beschleunigungstreffer ausführt, kann sie eine Übereinstimmung auslösen. Übereinstimmungen haben einen Radius von 10 und beschädigen somit auch Gegner in der Nähe des Ziels. Die Animationen der Concurrences verwenden dieselbe Animation wie die Spezialbewegungen der Espers, wenn sie als Bosse bekämpft werden.

Zum Beispiel verwendet Black Hole dieselbe Animation wie Zodiarks Darkja. Übereinstimmungen sind nicht elementar. Es ist ein Eiselementarangriff, der Firemane tötet.

Viel magische Energie und große Konzentration sind erforderlich, um Quickenings auszuführen, und während Frans magische Begabung darin besteht, wie sie ihre ausführen kann, wird impliziert, dass Balthier durch die Menge an Nebel um ihn herum ermöglicht wurde. Beschleunigungen werden vereinfacht, wobei jedem Charakter nur eine Beschleunigung zur Verfügung steht und kein Potenzial für Ketten besteht.

Beschleunigungen werden nach der Niederlage eines bestimmten Rang-III-Yarhi erlernt und von der Nebelanzeige aufgeladen, die sich füllt, wenn ein Charakter im Kampf Schaden verursacht. Während Gabranth den Angriff ausführt, zählt ein Timer herunter, während der Spieler die anderen Quickenings durchläuft, die Gabranth ausführen kann. Wenn sie die Beschleunigung der nächsten Stufe auswählen, bevor der Timer abgelaufen ist, verkettet Gabranth die vorherige Beschleunigung mit der nächsten.

Wenn der Spieler das Timing verpasst oder den falschen Befehl eingibt, endet die Sequenz. Je nachdem, wie viele Quickenings Gabranth-Ketten vorhanden sind, endet die Sequenz mit den Inferno 0-Ketten, der Ark Blast 1-Kette oder der perfekten Übereinstimmung des Schwarzen Lochs. Der Befehl für Mist Charge kann während des "Shuffle" erkannt, aber niemals ausgewählt werden. Mit dem Zusatz von Vaan erscheinen seine Quickenings als sein EX Burst, in dem sie genauso verkettet sind wie die von Gabranth. Es beginnt mit Red Spiral, wo Energiewirbel um den Gegner erscheinen und dann von einem Lichtstrahl getroffen werden, White Whorl, wo Vaan einen Tornado aufwirbelt und ihn gegen den Gegner knallt, und Pyroclasm, wo Vaan zwei Feuerbälle in seinen Händen erzeugt und wirft sie auf den Gegner, was eine massive Explosion verursacht, und es endet mit Lumineszenz, wo Vaan den Gegner zwischen zwei Concurrence-Kreisen einfängt und sie in einem Lichtblitz verzehrt.

Im Gegensatz zu den anderen Charakteren kann Vaan zwei HP-Angriffe anstelle von einem verwenden, und jede Beschleunigung kann sich nach der Landung von zwei HP-Angriffen zu Lumineszenz verketten. Vaan erhält drei weitere HP-Angriffe: Pyroklasmus ist eine Fähigkeit, die nur Vaan vorbehalten ist und auf Stufe 40 erlernt wurde. Pyroklasmus ist eine exklusive reaktive Fähigkeit, deren Ausrüstung 18 CP kostet. Es verursacht Schaden in direktem Verhältnis zu Stärke, Magie und Stufe. Es wird von Vaan Level 40 gelernt. Zusätzlich können Spieler bestimmte Beschleunigungen erhalten, die sie als Fähigkeiten verwenden können.

Spieler können sich über das Trance-System in Vaan verwandeln und Lumineszenz verwenden. Tides of Fate ist Balthiers Champion-Beschwörungsfähigkeit. Es fügt allen Feinden wasserelementaren magischen Schaden zu und umgeht die Verteidigung. Es hat eine hohe Kippfestigkeit.

Bei Verwendung spielt "The Fates". Baschs Karte mit seinem Werbe-Render hat Flame Purge. Vaans Karte, die seinen Werbe-Render darstellt, hat White Whorl als Fähigkeit. Balthier hat zwei Karten mit seinen Quickenings. Die Karte mit seinem Werbe-Render enthält Feuer des Krieges, die einen Wind-CP kosten und den Abwurf einer anderen Balthier-Karte.

Fires of War gewährt Balthier die Fähigkeit Pre-Emptive Strike und verhindert, dass er bis zum Ende des Zuges von Beschwörungen oder Fähigkeiten angegriffen wird. Auf seiner Grafikkarte Revenant Wings wird Element of Treachery verwendet. Für zwei Wind-CP, die Balthier trüben und eine weitere Balthier-Karte abwerfen, fügt Element of Treachery einem Stürmer nach Wahl des Spielers 10.000 Schadenspunkte zu. Ashes Fähigkeit auf ihrer Werbe-Renderkarte ist Heaven's Wrath.

Penelos Karte, die ihr Render-Erscheinungsbild zeigt, hat Evanescence. Balthier wird mit Kunst dargestellt, in der er Element of Treachery aufführt. Mit anderen Worten, eine Übereinstimmung ist eine Bedingung oder Situation, die zu einem guten Ergebnis führt.

Anmelden Sie haben noch kein Konto? Starten Sie ein Wiki. 15. März 2012. Inhalt [zeigen]. Fügen Sie ein Bild hinzu. Schläge, die den Zorn selbst verkörpern. Ein mächtiger Angriff voller Nebel. Sie können dem Final Fantasy Wiki helfen, indem Sie Bilder hochladen. Sie können dem Final Fantasy Wiki helfen, indem Sie es erweitern. Diese Galerie ist unvollständig und erfordert das Hinzufügen von Balthiers Feuer des Krieges.

Dieser Artikel oder Abschnitt handelt von einer Fähigkeit in Final Fantasy Brave Exvius. Dieser Artikel oder Abschnitt handelt von einer Fähigkeit in Mobius Final Fantasy.

(с) 2019 jobs920.com