jobs920.com

  

Beste Artikel:

  
Main / So verbinden Sie Ihre Website mit filezilla

So verbinden Sie Ihre Website mit filezilla

Von Lisa Sabin-Wilson. WordPress-Benutzer lieben normalerweise Open Source! Auf der linken Seite des Fensters befindet sich eine Verzeichnisliste mit Dateien und Ordnern auf dem lokalen Computer.

Wenn Sie eine andere FTP-Client-Software als FileZilla verwenden, unterscheiden sich die Schritte und das Aussehen der Software. Passen Sie Ihre Schritte und Übungen an die von Ihnen verwendete FTP-Client-Software an. Das Herstellen einer Verbindung zu einem Webserver ist ein ziemlich einfacher Vorgang. Bevor Sie beginnen, benötigen Sie jedoch FTP-Einstellungen.

Sie können der neuen Site einen Namen geben, um sie leichter identifizieren zu können. Der Hostname entspricht den FTP-Serverinformationen, die Sie beim Einrichten des FTP-Kontos auf Ihrem Webserver erhalten haben.

In den meisten Hosting-Umgebungen verwendet FTP normalerweise Port 21 und SFTP Secure FTP verwendet Port 22, und dies ändert sich nie. Überprüfen Sie einfach Ihre Portnummer und geben Sie sie in das Textfeld Port ein. Überprüfen Sie mit Ihrem Webhost, welches Protokoll vorhanden ist Sie sollten verwenden. Dies ist der Benutzername und das Passwort, die Sie in den FTP-Einstellungen erhalten haben. Ein Benutzername sieht beispielsweise folgendermaßen aus: Ihr Computer stellt eine Verbindung zu Ihrem Webserver her. Das Verzeichnis der Ordner und Dateien von Ihrem lokalen Computer wird links im FileZilla FTP-Client-Fenster angezeigt, und das Verzeichnis der Ordner und Dateien auf Ihrem Webserver wird rechts angezeigt.

Der FileZilla FTP-Client wird geöffnet. Der Site Manager wird geöffnet. Sie werden dann aufgefordert, Informationen einzugeben, die Sie notieren sollten. Jetzt können Sie alle Tools und Funktionen von FTP nutzen. Erfahren Sie mehr.

(с) 2019 jobs920.com