jobs920.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie man Sauter in Imparfait-Übungen konjugiert

Wie man Sauter in Imparfait-Übungen konjugiert

Wie in den vorherigen Lektionen beginnen wir mit einer Passage, die auf Französisch gelesen werden kann. Hören Sie auch auf neue Formen des negativen i. Wir werden auch in der folgenden Lektion darüber sprechen. Amusez-vous bien! Je pensais que les lions pouvaient parler. Je croyais que les vaches marron nous donnaient du lait au chocolat. Je pensais que les dinosaures existaient toujours. Hier würde Französisch das Imparfait verwenden. Es ermöglicht uns auch, Hintergrundinformationen zu bestimmten Zeitpunkten einzuführen.

Das Imparfait ist jedoch noch vielseitiger! Tatsächlich hat es eine Vielzahl anderer Funktionen, die uns auch helfen, über Seinszustände und über gewohnheitsmäßige Handlungen oder Ereignisse zu sprechen. Wir werden in Kürze alle diese Verwendungszwecke für das Imparfait in Betracht ziehen. Fügen Sie dann je nach Thema des Verbs die folgenden Endungen hinzu: Nous finissons nos devoirs. Glücklicherweise gibt es im Gegensatz zu vielen anderen Zeitformen im Französischen nur sehr wenige Ausnahmen von diesem allgemeinen Muster.

Sogar avoir und aller, zwei Verben, die häufig unregelmäßig sind, folgen demselben Verfahren zur Bildung des Imparfaits.

Sie sollten diese auf jeden Fall in Erinnerung behalten: Insbesondere Verben, die mit - IER enden, haben oft ungewöhnliche Schreibweisen. Es ist in der Tat richtig! Das Imparfait wird in einer Reihe von spezifischen Situationen verwendet. Verben im Imparfait bringen die Handlung nicht voran, weil sie keine Handlungen ausdrücken, sondern zur Beschreibung von Situationen verwendet werden. Sie beantworten häufig die Frage: Aktionen, die in der Vergangenheit ohne festgelegte oder definierte Dauer ausgeführt wurden: Aktionen oder Zustände, die in der Vergangenheit ausgeführt werden, bevor sie durch eine andere Aktion unterbrochen werden.

Schauen Sie sich die folgenden Beispiele an: Gewohnheitsmäßige Handlungen in der Vergangenheit: Denken Sie daran, dass dies anders ist, als wenn wir Dinge auf Englisch formulieren würden. Eine gewohnheitsmäßige Handlung in der Vergangenheit ist eine, die auf unbestimmte Zeit stattgefunden hat. Einfach ausgedrückt, wenn Sie einen bestimmten Zeitraum identifizieren können, in dem ein Ereignis aufgetreten ist, können Sie das Imparfait nicht verwenden, um über diese Aktion zu sprechen.

Seinszustände und mentale Zustände: Das Imparfait kann auch verwendet werden, um über Seinszustände zu sprechen, da Zustände normalerweise über einen längeren und unbestimmten Zeitraum andauern. Seinszustände wie Angst, Aufregung, Wut oder Glück haben selten klare Anfänge oder Enden und dauern typischerweise wahllos an. Es war einfach! Jean ist ein eu peur quand il ein vu le Polizist. Dies ist ein wenig umgangssprachlich, aber nützlich zu wissen! Oh, wenn ich nur reich wäre! Wir haben damals festgestellt, dass diese Ausdrücke die Gegenwart verwenden, während Englisch normalerweise die Gegenwart verwendet.

Beispielsweise:. Je travaille chez Gallimard depuis cinq ans. Diese Sätze können jedoch auch das Imparfait annehmen. Wie Sie logischerweise schließen könnten, drückt das Imparfait in diesem Zusammenhang eine perfekte Bedeutung im Englischen aus. Wir werden diese Zeit in Kürze auf Französisch kennenlernen.

Ein weiterer wichtiger Weg, dies zu tun, besteht darin, sich mit einigen anderen Methoden vertraut zu machen, mit denen Französisch negative Sätze erstellt. Hier sind einige wichtige Negationen und ihre Bedeutung: Im Gegensatz zu ne… pas, ne… rien oder ne… plus umgeben diese Negationen nicht immer das Hauptverb des Satzes.

Es drückt eine Ausnahme von einer bestimmten Situation aus. Ich spreche nur Französisch. Es sind nur zwei Personen in diesem Raum. Meine Mutter fährt dieses Auto nur, um zur Bank zu gehen. Mein Freund trinkt nur auf Partys Bier. In ähnlicher Weise hängt die Platzierung von Aucun in der Negation ne… aucun davon ab, was Aucun modifiziert. Beachten Sie auch, dass aucun immer noch ein Adjektiv ist, obwohl es Teil des Ausdrucks ne… aucun ist und in Geschlecht und Anzahl mit dem Substantiv übereinstimmen muss, das es modifiziert.

Beispielsweise:. Keines dieser Tiere ist eine Ente. Sie können das nirgendwo finden. Sie können auch nach Präpositionen verwendet werden. Sie haben niemanden gesehen. Niemand will morgen zur Party gehen. Tatsächlich ist ne… point einfach das formalere, literarischere Äquivalent von ne… pas. Es wird selten in gesprochenem Französisch verwendet, aber Sie könnten es in klassischen französischen Texten finden. Das einzige, was zu beachten ist, betrifft pas du tout in der Negation ne… pas du tout. Du tout hat die Möglichkeit, entweder zusammen mit pas oder ganz am Ende des Satzes nach dem Verb gesetzt zu werden.

Wenn es am Ende des Satzes steht, hat es eine viel stärkere Bedeutung. Ich möchte heute Nachmittag überhaupt nicht in den Zoo gehen. Sie achtete kaum darauf.

Infinitive negieren: Während wir uns schließlich mit Negation befassen, lohnt es sich zu überlegen, wie Infinitive negiert werden können.

Je lui ai dit de ne pas sortir ce soir. Was passiert, wenn wir mehr als ein Negativ in einen Satz aufnehmen möchten? Im Gegensatz zu Englisch macht es Französisch ziemlich einfach, mehrere Negative in einem Satz zu verwenden. Hier sind einige Strukturen, die Ihnen beim Navigieren im französischen Doppelnegativ helfen: Il ne voit plus personne. As-tu jamais vu ce film? Unbestimmte Ausdrücke sind genau das, was ihr Name andeutet.

Dies sind Ausdrücke, die sich auf eine nicht spezifizierte Person, Sache oder Art und Weise beziehen, etwas zu tun. Hier sind einige gebräuchliche unbestimmte Ausdrücke auf Englisch: Jeder von ihnen wird es tun. Er kann über alles reden. Wir können gehen, wohin Sie wollen. In all diesen Sätzen beziehen wir uns auf etwas, das nicht spezifiziert ist.

Zum Beispiel sagen wir nie, welche Person tun wird, über welche spezifischen Themen sie sprechen kann oder welche bestimmten Orte wir besuchen können. Es kann ein Subjekt, ein direktes Objekt, ein indirektes Objekt oder einfach eine Ergänzung sein, die weitere Informationen zu einem bestimmten Verb liefert.

Wenn Sie sich etwas Zeit nehmen, um das Imparfait und die fortgeschrittenen Negative zu beherrschen, sind Sie auf dem besten Weg, sowohl Französisch als auch Baudelaire zu sprechen. Überprüfen Sie Ihre Lernkarten, um zusätzliche Übung zu erhalten! Sie kommentieren mit Ihrem WordPress.

Sie kommentieren mit Ihrem Google-Konto. Sie kommentieren mit Ihrem Twitter-Konto. Sie kommentieren mit Ihrem Facebook-Konto. Benachrichtigen Sie mich über neue Kommentare per E-Mail. Benachrichtigen Sie mich über neue Beiträge per E-Mail. Fügen Sie dann je nach Thema des Verbs die folgenden Endungen hinzu: Sie sollten diese unbedingt in Erinnerung behalten: Sehen Sie sich die folgenden Beispiele an: Zum Beispiel: Hier sind einige wichtige Negationen und ihre Bedeutungen: Zum Beispiel: Hier sind einige weitere Beispiele Befolgen Sie die obigen Strukturen: Hier sind einige Strukturen, die Ihnen beim Navigieren im französischen Doppelnegativ helfen: Hier sind einige gebräuchliche unbestimmte Ausdrücke in Englisch:

(с) 2019 jobs920.com