jobs920.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie man nicht an emotional missbräuchliche Eltern gebunden ist

Wie man nicht an emotional missbräuchliche Eltern gebunden ist

Im Gegensatz zu körperlicher Vernachlässigung oder Misshandlung, bei der Anzeichen wie Blutergüsse oder unterernährte Kinder zur Schule kommen, ist emotionale Vernachlässigung schwer zu erkennen, da häufig keine Anzeichen erkennbar sind. Wenn ein Elternteil nicht emotional auf ein Kind eingestellt ist, wird kein Spiegel hochgehalten und keine positive Reflexion mit dem Kind geteilt. Die Entwicklung eines positiven Selbstbewusstseins wird für das Kind daher schwieriger.

Wie in Running on Empty: Jonice Webb beschrieben, können die Symptome emotionaler Vernachlässigung in der Kindheit, die bei Erwachsenen auftreten, Folgendes umfassen, sind aber nicht darauf beschränkt: Einige haben möglicherweise selbst als Kinder emotionale Vernachlässigung erlebt und haben daher möglicherweise nicht viel emotional zu geben. Es gibt jedoch einige Erziehungsstile und -merkmale, die sich für emotionale Vernachlässigung eignen.

Als Erwachsene können Kinder, die von einem autoritativen Elternteil erzogen werden, entweder gegen die Autorität rebellieren oder möglicherweise unterwürfig werden. Zulässige Eltern haben eine laissez-faire Einstellung zur Kindererziehung und können Kinder so ziemlich für sich selbst sorgen lassen.

Kinder, die von freizügigen Eltern erzogen werden, haben es möglicherweise schwer, sich im Erwachsenenalter Grenzen und Grenzen zu setzen. Eltern mit narzisstischen Eigenschaften spüren, dass sich die Welt um sie dreht. Diese Kinder neigen dazu, übermäßig verantwortlich zu sein, was sich auf das Erwachsenenleben übertragen kann. Als Kinder wirken sie wie kleine Erwachsene, überlastet von Sorgen um ihre Familien. Was können Sie also tun, wenn Sie glauben, als Kind emotional vernachlässigt worden zu sein?

Hier sind einige Tipps:. Sobald Sie das erledigt haben, können Sie sich darauf konzentrieren, subtilere Nuancen von Gefühlen zu bemerken. Entwickeln Sie Ihren emotionalen Wortschatz, indem Sie online oder in der Bibliothek nach Emotionen und Bedürfnissen suchen.

Wie alle anderen auf dem Planeten haben Sie emotionale Bedürfnisse, die Sie verdient haben, unabhängig davon, was Sie in Ihrer Kindheit erlebt haben. Erwachsene, die als Kinder emotionale Vernachlässigung erfahren haben, haben oft Schwierigkeiten mit der Selbstversorgung.

Sei zärtlich und mitfühlend mit dir selbst, besonders wenn du dazu neigst, selbstkritisch oder wertend zu sein. Und denken Sie daran: Dies ist ein Prozess. Wenn Sie Ihr Knie häuten, müssen Sie die Wunde reinigen und dem Tageslicht aussetzen. Gleiches gilt für emotionale Wunden.

Webb, J. Laufen auf leer: Überwinde die emotionale Vernachlässigung deiner Kindheit. New York, NY: Morgan James Publishing. Alle Rechte vorbehalten. Der vorhergehende Artikel wurde ausschließlich vom oben genannten Autor verfasst. Alle geäußerten Ansichten und Meinungen werden von GoodTherapy nicht unbedingt geteilt. Fragen oder Bedenken bezüglich des vorhergehenden Artikels können an den Autor gerichtet oder als Kommentar unten gepostet werden.

Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus, um Ihre Nachricht zu senden. Warum gehen Menschen jetzt und haben Kinder, wenn sie nicht bereit sind, sich um sie zu kümmern und sie so zu pflegen, wie sie es von ihren Eltern brauchen? Ich denke, wir müssen die Eltern über emotionale Vernachlässigung und ihre Auswirkungen aufklären. Viele Eltern sind sich der Auswirkungen ihres Verhaltens auf ihre Kinder einfach nicht bewusst. Ich stimme dem zu. Nichts davon wurde durch die Kultur unterstützt, aus der wir stammten. Genau.

In ihren Gedanken fielen sie großartig aus. So wahr. Ich selbst war nicht das Lieblingskind in meiner Familie, mein Bruder wurde von meiner Mutter bevorzugt und gut betreut, sie hat uns jedoch sowohl sexuell als auch körperlich sexuell missbraucht. Mein Vater tat sein Bestes und lehrte mich dankbar Mitgefühl, Sympathie und Freundlichkeit.

Ich wurde vor kurzem mit PTBS diagnostiziert. Ich wurde als Kind emotional vernachlässigt. Dies hat mich gezwungen, sozial unbeholfen zu werden und nicht in der Lage zu sein, mit Menschen zu kommunizieren. Weil sie selbst beunruhigt sein und ihre Probleme in Form der Vernachlässigung ihrer Kinder projizieren könnten. Meine Eltern sind so. Antwort auf den Kommentar: Es gibt keine Antwort.

Hier ist mein. Meine Eltern hatten ihre Kinder in den 1950er Jahren. In dieser Zeit heirateten viele Menschen und hatten Kinder, weil dies einfach zu erwarten war. Meine Schwester starb bei einem Unfall, als sie fünf Jahre alt war und ich 18 Monate alt war. Meine Eltern haben sich nie erholt. Sie hatten ein Ersatzkind, mein Bruder.

Sie konnten nicht emotional in ihre Kinder investieren, weil sie ständig trauerten. Mein Vater war bipolar und alkoholisch. Meine Mutter war depressiv und alkoholabhängig. Beantwortet dies bei allem Respekt Ihre Frage?

Ich hoffe, es geht dir gut T. Deine Geschichte ist sicherlich extremer als die meisten anderen, aber wie du sehen kannst, bist du nicht allein. Jeder kam dort zur Brücke, um sie zu überqueren. Ja, ich wurde von ihnen erzogen. Ich bin einer. Meine Mutter starb. Ich habe das Beste mit dem gemacht, was ich neu bin. Ich habe zwei Duaghters. Hat sie im Programm angehoben.

Sie sind OK. Ich bin mir nicht sicher, ob ich es bin. Ich habe alles gegeben, um die beste Mutter zu sein, die ich sein konnte. Sie lieben mich sehr. Gott sei Dank oder ich wäre einsam. Ich wurde von einer Mutter erzogen, die das Kind eines Alkoholikers war. Ich liebe meine Kinder und habe mein Bestes versucht, eine bessere Mutter zu sein, aber wenn ich über die Vergangenheit schaue, sehe ich viele Orte, an denen ich selbst versagt habe.

Auch ich war unter vielen Umständen emotional abwesend. Nicht als meine Mutter, aber manchmal hatte ich das Gefühl, ich hätte es besser machen sollen. Weil ich nie eine Mutter hatte, die es mir demonstrierte, habe ich das Gefühl, dass es mir fehlte. Ich kann nur hoffen, dass es meinen Kindern besser geht als mir, und dass wir damit irgendwann den Kreislauf durchbrochen haben. Wir können immer nur das Beste geben, was wir können, wie es sich anhört.

Bitte kommen Sie mit Mitgefühl zu sich selbst und wissen Sie, dass Ihre Kinder ihre eigene Reise haben, genau wie Sie. Ich habe mein ganzes Leben gebraucht, um zu sehen und zu verstehen, dass es eine Reise ist und dass alles, was wir tun können, um besser zu werden.

Ich glaube, dass so viel besser gelöst und verstanden werden könnte, wenn wir es nur ein bisschen schneller bekommen könnten ... Ich sehe es jeden Tag. Ich arbeite in einem SA-Behandlungszentrum, in der Verwaltungsunterstützung. Es ist schwer zu sehen. Ich bin 16 Jahre alt. Meine Mutter beschwert sich immer darüber, für uns alleinerziehende Mutter zu sein. Und sie impliziert, dass es unsere Schuld ist. Sie unterstützt uns emotional und finanziell kaum. Ich ziehe mich im Grunde auf und ich habe keine Freunde.

Ihre Eltern ermutigen sie und holen sie ab. Was habe ich getan, um sie zu verdienen? Du hast nichts getan, um deine Mutter zu verdienen. Gibt es andere Erwachsene, von denen Sie wissen, an wen Sie sich wenden können, um Hilfe und Anleitung zu erhalten? Ein Lehrer, Schulberater, Verwandter oder Nachbar? Sie brauchen Unterstützung und es gibt möglicherweise andere Erwachsene als Ihre Mutter, die das für Sie bereitstellen können. Ich wünsche dir alles Gute, Dhyan.

(с) 2019 jobs920.com