jobs920.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie lange dauert die tosca Oper?

Wie lange dauert die tosca-Oper?

Fotografiert von Catherine Ashmore. Foto von Catherine Ashmore. Puccinis große Oper aus Leidenschaft und Politik spielt 1800 in Rom - eine Romanze, eine Tragödie und ein Thriller. Diese Veranstaltungen sind Teil der Sommersaison 2020. Montag, 6. Juli 2020, 7. Donnerstag, 9. Juli 2020, 7.

Sonntag, 12. Juli 2020, 15 Uhr Hauptbühne. Mittwoch, 15. Juli 2020, 7. Rom im Jahr 1800 befindet sich im politischen Chaos. Cesare Angelotti, ein ehemaliger Konsul der kurzlebigen Römischen Republik, ist der Haft entkommen und sucht Zuflucht in der Kirche Sant'Andrea della Valle. Der Maler und republikanische Sympathisant Mario Cavaradossi verspricht, ihn in seiner Landvilla zu verstecken.

Er überredet die Opernsängerin Floria Tosca, die er selbst begehrt, dass Cavaradossi sie betrogen hat. Sie geht, um Cavaradossi in seiner Villa zu konfrontieren, und Scarpia befiehlt seinen Männern, ihr zu folgen, in der Hoffnung, dass sie Angelotti finden. Die Uraufführung der Oper im Teatro Costanzi in Rom am 14. Januar 1900 wurde von den Kritikern gleichgültig aufgenommen, von denen viele Toscas Gewalt nicht mochten.

Das Publikum hat es jedoch geliebt und es ist nach wie vor sehr beliebt. Puccini porträtiert den Idealismus von Tosca und ihrem Geliebten Cavaradossi durch strahlende, expansive Musik, darunter das Duett "Qual occhio al mondo" von Akt I, Cavaradossis leidenschaftliche Arie "Recondita armonia" und Toscas verzweifeltes Gebet "Vissi d'arte" von Akt II.

Im Gegensatz dazu ist Scarpias Musik dunkel und furchterregend - von den dämonischen Akkorden, die die Oper öffnen, bis zur Gewalt seines Akt-II-Austauschs mit Tosca. Jonathan Kents Produktion mit Paul Browns atemberaubenden Entwürfen erinnert perfekt an die unruhige Atmosphäre Roms im Jahr 1800 und an Toscas Kombination aus Sinnlichkeit und religiöser Aufrichtigkeit. Publikum und Presseberichte über Puccinis große Oper der Leidenschaft und Politik unter der Regie von Jonathan Kent. Der kanadische Bassbariton Gerald Finley zeigt, wie er zum Charakter kommt und spielt Scarpia in Puccinis Tosca.

Publikumsreaktionen auf die Live-Kinosendung der Royal Opera, die weltweit gezeigt wird. Genießen Sie einen bedrohlichen Moment von einem der denkwürdigsten Bösewichte der Oper vor Tosca am 7. Februar in den Kinos. Schließen Sie sich Mitgliedern der Besetzung und des Kreativteams an, während wir die Musik und Produktion von Tosca erkunden.

Home Productions Tosca. Tosca 6. - 15. Juli 2020 Hauptbühne Puccinis große Oper der Leidenschaft und Politik spielt 1800 in Rom - eine Romanze, eine Tragödie und ein Thriller. Wann es zu sehen ist Diese Veranstaltungen sind Teil der Sommersaison 2020. Nicht im Verkauf Warum? Online-Buchungstermine Allgemeine Buchung.

Weiterlesen… Enthält Spoiler.

(с) 2019 jobs920.com